Münsinger Fackel

Rundmail, die ich von April 2014 bis April 2017 - seit dem Spätsommer 2014 in Format und Layout einer eMail-Zeitung - in 16 Ausgaben an meine Freunde und Bekannten verschickt habe. Den Namen hatte ich durchaus bewußt in Anlehnung an die Kraussche Fackel gewählt - wobei sich freilich die Münsinger Fackel mit der großen historischen “Schwester” nicht messen wollte, zumal auch Sinn und Zweck meiner Rundmail anders gelagert waren; doch ist mir Karl Kraus in mancherlei Hinsicht Vorbild und Lehrer - was sich hier und dort sicherlich auch ein wenig auf die Münsinger Fackel niedergeschlagen haben mag.

Zur Startseite

Impressum